elflirt.de – Engel oder Teufel?

Beschreibung

Die Singlebörse elflirt hat ein ganz bestimmtes Konzept – Engel oder Teufel. Vor der Neuanmeldung muss sich der neue User entscheiden, ob er ein Engel oder ein Teufel ist. Ein Engel ist jemand, der flirten möchte und sogar die große Liebe sucht. Wer sich als Teufel registriert sucht ein erotisches Abenteuer oder einen Seitensprung. Damit ist die Zielgruppe von elflirt weit gestreut und jeder kann hier passende neue Bekanntschaften finden.

Wer ist hier angemeldet?

Die Mitgliederzahl bei elflirt ist nicht sehr hoch und liegt ungefähr bei 90.000. Die Singlebörse spricht eher die Jüngeren an, die meisten Mitglieder sind zwischen 24 und 35 Jahren. Die User die hier angemeldet sind sehr verschieden, da bei elflirt Menschen die ein Abenteuer suchen, genauso richtig sind, wie Menschen, die den Partner fürs Leben suchen. Der Anteil der Frauen ist bei dieser Singlebörse sehr hoch und die Mitglieder kommen aus allen sozialen Schichten.

Funktionen & Besonderheiten

Es gibt bei elflirt zwei Bereiche, einmal für diejenigen die eine ernste Beziehung suchen oder lockere Dates und Flirts.

Besonders interessant ist der Fragenflirt, ähnlich ausgelegt wie ein Persönlichkeitstest. Hier wird nach Wünschen, Zukunftsplänen und Interessen gefragt. Mit ihm finden die Mitglieder heraus, ob ihr Flirtpartner auch wirklich zu ihnen passt.

Doch bevor der richtige Flirtpartner gefunden ist, muss man ihn erstmal suchen. Dafür bietet die Singlebörse bestimmte Suchfilter an. Dort können Geschlecht, Alter, Wohnort, Suchabsichten (Abenteuer oder Beziehung)und Sexualität eingegeben werden. Es besteht weiterhin die Möglichkeit nach einem Nickname zu suchen.

Beim Fotoflirt wird dem Mitglied ein Profilbild nach dem anderen kurz vorgestellt, was eine gute Übersicht über einen möglichen Partner gibt. Bei Gefallen eines Bildes kann der User auf “gefällt mir” klicken und derjenige bekommt eine Mail geschickt, wer ihn attraktiv findet.

Im eigenen Profil gibt es eine Flirtcard, hier trägt der Single Informationen ein und kann schnell Bilder hochladen. Diese ist für die gesamte Community einsehbar, genau so wie der Punkt “meine Laune”. In dem Menüpunkt “meine Laune” können die aktuellen Gefühle an die gesamten Mitglieder gepostet werden. Eine gute Möglichkeit, um mit anderen in Kontakt zu treten.

Heutzutage ist es den meisten Nutzern wichtig, von überall aus flirten zu können. Die Singlebörse elflirt hat sich für eine Web-App Lösung entschieden. Mit ihr erkennt die Webseite, dass sie von einem Smartphone oder Tablet abgerufen wird und passt automatisch das Design an.

Kontaktmöglichkeiten

Am einfachsten ist die Kontaktaufnahme über eine Flirtnachricht. Bei der ersten Nachricht sollte man nicht zu viel von sich preisgeben, damit später noch genug Raum für Gesprächsstoff sind. Ein nettes “Wie geht es Dir?” und persönliche Worte kommen i bei einer ersten Nachricht gut an und werden meistens beantwortet. Standardnachrichten oder flache Flirtsprüche sollte der User bei der ersten Nachricht vermeiden.

Wenn sich der Single nicht traut, eine Nachricht zu scheiben oder nicht weiß was er schreiben soll, ist die Option Zwinkern gut um dem anderen Interesse zu signalisieren. Im Profil des Anderen ploppt dann eine Nachricht auf, dass er angezwinkert worden ist. Nun liegt es am gegenüber, wie er darauf reagiert.

Jedes Mitglied besitzt eine Liebestafel (Gästebuch) in seinem Profil. Hier kann man einen Kommentar an den Wunschkandidaten hinterlassen. Dieser sollte nicht zu persönlich sein, denn die Kommentare sind von allen in der Community zu sehen.

Das virtuelle Geschenke verschicken ist eine kleine Aufmerksamkeit, um Kontakte aufrecht zu halten. Denn wer freut sich nicht über ein paar Küsse, Blumen oder Rosen?

Kosten der Mitgliedschaft

Die Registrierung und das erstellen eines Profils ist kostenlos. Funktionen wie der Fragenflirt, die Suche nach einem Flirtpartner und das Versenden von Smileys sind ebenfalls kostenlos. Unbegrenzt viele Nachrichten schreiben, Bilder, Geschenke versenden und Profilbesucher sehen, geht nur mit der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft.

Die Preise der Mitgliedschaft variieren nach der gewählten Laufzeit.

Entscheidet sich das neue Mitglied für eine Laufzeit von 12 Monaten, so kostet es im Monat 11,90 Euro. Bei einer Laufzeit von 6 Monaten kostet die Premium-Mitgliedschaft 16,90 Euro und bei einer Dauer von einem Monat 29,90 Euro.

Profil löschen / Mitgliedschaft kündigen

Es ist jederzeit möglich das Profil zu löschen. Dafür muss über “Einstellung” auf den letzten Satz “Account-Löschung jetzt beantragen” geklickt werden.

Die Premium-Mitgliedschaft endet automatisch nach der Laufzeit, eine frühere Kündigung ohne finanzielle Verluste ist nicht möglich.